Tourenanmeldungen

Neue Anmeldung erhalten #

Wenn sich jemand auf deine Tour anmeldet, bekommst du eine E-Mail-Benachrichtigung. So kannst du direkt mit dem Tourenlink in deine Tour gehen und die Anmeldung bearbeiten.

Anmeldung beurteilen #

Die so eingegangenen Anmeldungen solltest du bearbeitet. Nur bestätigte Anmeldungen erscheinen später auf dem Tourenrapport.

Wenn du auf die Anmeldung klickst, kannst du die Details der Anmeldung betrachten (z.B. Kontaktdaten). Die Teilnahmen sollen dir Anhaltspunkte liefern wie erfahren die Person ist und ob deine Tour für sie geeignet ist. Im Zweifelsfall kannst du immer noch die Tourenleitende kontaktieren und dich über den Teilnehmer oder die Teilnehmerin erkundigen.

Anmeldestatus bearbeiten #

Nicht jede Anmeldung musst du akzeptieren aber den Status solltest du entsprechend setzen. Damit wird immer deine Teilnehmerliste stimmen und es ist die Basis für den Tourenrapport und die Tourenstatistik.

Anmeldung ergänzen #

Es kann vorkommen, dass du die Daten, die mit der Anmeldung eingegangen sind, für deine Tour anpassen möchtest. Das ist möglich und es werden damit nicht die Profildaten der angemeldeten Person verändert. Deine Änderungen betreffen nur die bestimmte Anmeldung.

Anmeldung selber erfassen #

Falls sich jemand kurzfristig per Telefon oder per E-Mail anmeldet weil die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist und ein Platz doch frei ist, kannst du diese Person direkt erfassen, Teilnehmerin hinzufügen:

Jetzt solltest du die Profildaten der Person erfassen, d.h. alle mit Stern bezeichneten Felder ausfüllen. Dabei wird dich das System unterstützen. Erfasse Vorname (oder ein Teil) und Name (oder ein Teil) der Person. Falls die Person in der Mitgliederdatenbank der Sektion existiert, wird sie dir angezeigt. Klicke auf die gewünschte Person, um die Adressdaten zu übernehmen.

Neben Namen und Vornamen brauchst du weiterhin die Notfallkontaktdaten des Mitglieds, für das du die Anmeldung machst. Diese müssen weiterhin von Hand eingetragen werden, da sie in der Mitgliederdatenbank (des Zentralverbandes) nicht vorhanden sind.

Stelle auch sicher, dass Du aktuelle Kontaktdaten des Mitglieds hast. Die Suchfunktion ist nur als Hilfsmittel gedacht, es ist möglich, dass die gespeicherten Telefonnummern und Email veraltet sind.

Ist die Person, die du anmelden möchtest nicht in der Mitgliederliste vorhanden (z.B. Gäste) musst du weiterhin alle Daten von Hand eintragen und alle mit Stern (*) bezeichneten Felder ausfüllen.

Im Anschluss muss du auch bei solchen Anmeldungen den Status der Anmeldung bestätigen. Falls die E-Mail Adresse miterfasst wurde, bekommt die angemeldete Person eine Benachrichtigung.